Posts

"Eleanor" von Jason Gurley ~ Rezension

Bild
Ein Buch, was verwirrt - aber auch begeistert - & das doch irgendwie gleichermaßen...

Das Leben der jungen Eleanor gerät völlig aus den Fugen, als ihre Zwillingsschwester Esme bei einem Autounfall stirbt: Der Vater verlässt die Familie, die Mutter ergibt sich dem Alkohol. Eines Tages tritt Eleanor in der Schule durch die Tür der Cafeteria und befindet sich plötzlich zu einer völlig anderen Zeit an einem völlig anderen Ort. Im Laufe der Jahre fällt Eleanor immer öfter aus der Zeit und kommt schließlich einem magischen Geheimnis auf die Spur – einem Geheimnis, das mit dem Tod ihrer Schwester zu tun hat …(Quelle: Randomhouse)

~

Das Buch wurde mir vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Ich danke dem Heyne-Verlag und der Verlagsgruppe Randomhouse für die Zusendung! Dies hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!


Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch das unwahrscheinlich schöne Cover. Ein paar Mal sah ich es auf Instagram und mein Interesse war geweckt. Ich mag die Aufm…

"Alles was ich nicht erinnere" von Jonas Hassen Khemiri ~ Rezension

Bild
Wer war Samuel?

Samuel hat so viele Gesichter, wie ihn Menschen kennen. Nun lebt er nur noch in der Erinnerung aller, und jeder erinnert sich anders an diesen schmächtigen jungen Mann, der ein fürsorglicher Enkel, großzügiger Freund und hingebungsvoller Liebhaber war – bis zu jenem Tag, an dem er den alten Opel seiner Großmutter in voller Fahrt gegen einen Baum lenkt. War es ein Unfall oder Selbstmord? Die einen sagen, dass Samuel sich hat rächen wollen an seiner großen Liebe Laide, die sich nun immer an ihn erinnern muss. Die anderen sagen, dass das alles nie passiert wäre, hätte sich Samuels bester Freund, der geldgierige Vandad, nicht eingemischt. Was nur ist tatsächlich passiert?

»So gekonnt und rasant hier Szenen aufeinanderprallen, sich ergänzen, widersprechen und ein vielfarbiges Mosaik ergeben, ist am Ende ganz große und vor allem dynamische Literatur.« (Nordis, Frank Keil

Hier könnt ihr das Buch bestellen

Das Buch wurde mir vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt. I…

"Das Mädchen im blauen Mantel" von Monica Hesse ~ Rezension

Bild
Schuld und Verrat, Mut und Widerstand Amsterdam ist von den Nazis besetzt. Hanneke verbringt ihre Tage damit, Schwarzmarktgüter zu beschaffen, ihre Abende damit, ihren besorgten Eltern genau das zu verheimlichen, und jede wache Minute damit, um ihren Freund zu trauern, der an der Front gefallen ist. Ihre illegalen Geschäfte betrachtet sie als kleinen Akt der Rebellion. Aber eines Tages erhält sie einen sehr ungewöhnlichen Auftrag. Eine ihrer Kundinnen bittet sie, ein Mädchen zu finden. Ein jüdisches Mädchen, das aus dem Geheimversteck in ihrem Haus verschwunden ist. Auf der Suche nach diesem Mädchen gerät Hanneke in ein Netz aus Lügen, Rätseln und Geheimnissen.
(Quelle: Randomhouse)

»Ein spannendes Buch aus sehr finsteren Zeiten.«
Westfalen-Blatt 
Hier könnt ihr das Buch bestellen
Das Buch wurde mir vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Ich danke dem cbj-Verlag und der Verlagsgruppe Randomhouse für die Zusendung! Dies hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst! De…

"Der Ruf der Bäume" von Tracy Chevalier ~ Rezension

Bild

"Fanatisch" von Patricia Schröder ~ Rezension

Bild