Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2017 angezeigt.

Ein fantastisches Debüt welches voller neuer Ideen aufwartet!

Bild
Ihr außergewöhnliches Talent im Spurenlesen verwickelt die junge Kopfgeldjägerin Magdalena in einen aufregenden und gefährlichen Kampf, der ihr alles abverlangt und sie mehr als einmal an sich selbst zweifeln lässt. Mächtige und dunkle Wesen bevölkern ihre Heimat und niemand scheint zu wissen, woher diese neue Bedrohung kommt. Eine Katze, die ihr Hilfe anbietet, ein Anführer, der den richtigen Weg verliert und die Angst, welche immer mehr von ihr Besitz ergreift, sind nicht gerade hilfreich, um die eine Entscheidung zu treffen, die alles verändern könnte… (Quelle - Amazon)

Mein Glück habe ich bei der Leserunde auf der LovelyBooks-Homepage versucht. Leider hat es nicht geklappt. Doch umso mehr freute ich mich, als ich die Mail von Marlen las, ob Sie mir ein Rezensionsexemplar zuschicken kann.

Das Buch ist wirklich optisch ein absoluter Blickfänger. Und jetzt, nachdem ich das Buch beendet habe, kann ich sagen: Das Cover passt ausgesprochen gut zum Inhalt. Ganz besonders ist das Zeichen…

Wundervolle Geschichte mit mehr als einer Prise Liebe :)

Bild
Inhaltsangabe Als das Robotermädchen Roz erstmals die Augen öffnet, findet sie sich auf einer wilden, einsamen Insel wieder. Wie sie dorthin gekommen ist und warum, weiß sie nicht. Das Wetter und ein wilder Bär setzen ihr übel zu, und Roz begreift, dass sie sich ihrer Umgebung anpassen muss, wenn sie überleben will. Also beobachtet sie, erlernt die Sprache der Tiere und entdeckt, dass Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sie weiterbringen. Viele würden das Blechmonster zwar am liebsten verjagen, aber Roz gibt nicht auf. Sie zieht ein Gänseküken auf, und endlich fassen die Tiere Vertrauen. Als Roz dann in großer Gefahr schwebt, stehen sie ihr als Freunde bei. (Quelle - randomhouse.de)

Was war die Freude groß, als der Postmann klingelte und uns dieses wirklich wunderschöne Buch erreichte. Mini Valentin war ganz aus dem Häuschen und wir lümmelten uns direkt auf die Couch, um in diesem Prachtstück zu blättern. Zuallererst fiel uns natürlich die Aufmachung auf, die uns super gefiel. Auch d…

5 Bücher von meinem SUB

Bild
Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich euch mal 5 Bücher vor, die schon ein Weilchen auf meinem SUB liegen. Ich finde, neue Bücher verlieren für mich immer ein wenig den Reiz, desto länger sie liegen bleiben 😏

Für 2018 nehme ich mir definitiv vor, meinen SUB endlich etwas zu verringern. Dann muss halt ein Buchkauf-Verbot herhalten. 🙇

Los geht's...


Ein Flüchtlingsmädchen zwischen Tradition und Aufbruch, zwischen Familie und neuen Freundschaften – Julya Rabinowichs bewegendes Jugendbuchdebüt.
Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Nach einer beschwerlichen Flucht vor dem Krieg in ihrer Heimat ist Madina endlich angekommen, in einem Land, das Sicherheit verspricht. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Und so ist es an Madina, Mittlerin zu sein zwischen ihrer Familie im Flüchtlingsheim und dem unbekannten Leben außerhalb. Sie nimmt das Schicksal …

Oh du liebe...

Bild
...Weihnachtszeit

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber wir lieben die Vorweihnachtszeit ganz besonders.


Gerade mit Kindern ist es irgendwie berauschender. Alles beginnt zu glänzen und zu funkeln - die Stände für den Weihnachtsmarkt öffnen sich und laden zum schlenkern und schlemmen ein.
Plätzchen wollen gebacken, Kerzen angezündet und Fenster dekoriert werden. Und das macht mit Kindern noch mehr Freude, als sowieso schon. Wenn man beginnt, diese Zeit noch viel besser wahrzunehmen und aus Kinderaugen zu sehen. Jeden Tag wird ein Türchen im Kalender geöffnet und das Warten auf den Weihnachtsmann wird somit erträglicher gemacht 😉

Unsere aktuellen Weihnachts-Lieblinge wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und stellen sie euch jetzt vor:


"Der Weihnachtosaurus" von Tom Fletcher


Wir haben das Buch in unserer örtlichen Buchhandlung stehen sehen und wussten direkt, dass wir daran nicht vorbei kommen. Wie schön ist diese Ausgabe denn bitte? Und nicht nur das Cover besticht…